Dirk Morgenstern

Drehbuchautor

Dirk Morgenstern ist 1969 in Frankfurt am Main geboren und verbrachte seine Jugend in dunklen Kinosälen und neonbeleuchteten Videotheken. Nach der Schule beschloss er selbst in die Welt der Fiktion einzutreten. Er arbeitete zunächst in allen Bereichen der Filmherstellung, um dann erfolgreich als Kameramann in der Werbung, Dokumentation, Kurzfilm und Musikvideobereich tätig zu sein. Ab 2000 studierte er unter Karl Walter Lindenlaub und Hark Bohm beim Aufbaustudium Film in Hamburg (heute Hamburg Media School) und machte dort seinen Abschluss als Diplom-Bildgestalter mit Auszeichnung. Nach einigen Kinofilmen als Director of Photography folgte eine Weiterbildung an der Skript Akademie Berlin zum Autor, Lektor & Dramaturg für Film, Fernsehen & Neue Medien, um die Geschichten zu erzählen, die ihn bewegen. Seit 2014 ist er als freier Drehbuchautor tätig und schreibt Krimis, Science-Fiction, Horror, Komödien – und das ganze am liebsten als Crossover. Er hat im Bayrischen Filmzentrum in Grünwald den Writer’s Room: LAB 2018 absolviert und an der WINTERCLASS 2019 – Serial Writing und Producing des Eric Pommer Instituts und der Filmuniversität Babelsberg teilgenommen.

FILMOGRAPHIE

2020
Du sollst nicht lügen
4-tlg. Miniserie auf der Grundlage der britischen Originalserie “Liar” von ITV
Co-Autorin: Astrid Ströher
P: Filmpool / Sat.1
R: Jochen Alexander Freydank

2019
iSmombie
Kino / Thriller
Co-Autorin: Astrid Ströher
P: Akzente Film- und Fernsehproduktion
In Entwicklung
FFF-Drehbuchförderung 2016

True Demon
46-tlg. Webserie
Co-Autorin: Astrid Ströher u.a.
P: Chinzilla Films
R: Jan Zenkner

Der Kriminalist – Roter Schatten
TV Serie
P: Monaco Film / ZDF
R: Thomas Roth

2018
Der Kriminalist – Grenzgang
TV Serie
P: Monaco Film / ZDF
R: Christian Görlitz

Der Kriminalist – Schatten der Nacht
TV Serie
P: Monaco Film / ZDF
R: Filippos Tsitos

2015
Tatort Bremen – Wer Wind erntet, sät Sturm

TV Reihe
Drehbuch: Wilfried Huismann, Dagmar Gabler
Bearbeitung: Dirk Morgenstern, Michael Proehl u.a.
P: Bremedia / ARD
R: Florian Baxmayer

Lena Lorenz – Veränderungen
TV-Reihe
Co-Autor: Astrid Ströher
P: Zieglerfilm München / ZDF / ORF
R: Thomas Jauch