Florian Hanig

Drehbuchautor

Florian Hanig, 1968 geboren, hat 25 Jahre lang als Journalist in Hongkong, Washington, Bangalore und zuletzt Hamburg gearbeitet, wo er unter anderem als geschäftsführender Redakteur bei GEO tätig war und interimsweise die Henri-Nannen-Journalistenschule (stern, Zeit, Spiegel) geleitet hat. Parallel galt seine Leidenschaft immer dem Schreiben von Drehbüchern. Nachdem er 2004 die Münchner Drehbuchwerkstatt absolviert hat und mit seinem Drehbuch Folgeschäden nicht nur den Tankred Dorst Preis, sondern auch den ersten Auftrag von einem Fernsehsender erhielt, entstanden weitere Filme für ARD und ZDF. Neben Komödien (Kückückskind) oder gesellschaftsrelevanten Dramen (Civis-Preis für Folgeschäden, Grimme-Nominierung für Monsoon Baby) interessieren ihn auch Krimiformate und horizontal erzählte, gut recherchierte Geschichten. Florian Hanig lebt in Hamburg und surft in Klitmøller/Nordjütland.

FILMOGRAPHIE

2021
Gott sieht, was Ihr tut
Konzept für eine 6-teilige Miniserie
Co-Autoren: Beatrice Meier, Michael C. Lehmann
P: Gaumont
In Entwicklung
Gewinner des Pitch-Your-Pilot-Contest beim TV Series Festival Berlin 2020

Drei Sommer (AT)
TV-Film
P: Olga Film
In Entwicklung

Hinter den Linien
TV-Krimi
Co-Autor: Sven Poser
P: Ulrich Stiehm, Christian Friedrichs
in Entwicklung

2020
Bozen-Krimi
TV-Reihe / Folge “Gefechtszone”
Co-Autorin: Catrin Lüth
P: Merfee Film / ARD Degeto
R: Thomas Nennstiel

KI – Spuren der Intelligenz
Doku-Fiction
P: Gruppe 5 / ZDF
R: Christian Twente

Food
8-teilige Fernsehserie
Co-Autoren: Beatrice Meier, Ruppert Henning
P: Roxy Film / WHee Film
In Entwicklung

GAP-Year (AT)
8-teilige Fernsehserie
Co-Autorin: Chiara Grabmayr
P: Roxy Film
In Entwicklung

2019
SOKO Wismar
TV-Reihe / Folge “Tote Katze, toter Lehrer”
P: Cinecentrum / ZDF
R: Oliver Dommenget

Nierenbingo
TV-Komödie
P: Claussen+Putz
In Entwicklung

2018
Familie Bundschuh – Wir machen Abitur
TV-Reihe
Anknüpfend an eine Roman-Reihe von Andrea Sawatzki
P: Ziegler Film / ZDF
R: Thomas Nennstiel

2017
Verbotene Liebe in Indien
Dokumentarfilm, 45′
R: Florian Hanig
P: Gruppe 5 Film / ZDF /ARTE

2016
Der letzte Dalai Lama
Dokumentation, 45′
B+R: Florian Hanig
P: Maha El Jundi / InfoNetwork

2015
Monsoon Baby

Fernsehfilm / Drama
P: Roxy Film/ BR
R: Andreas Kleinert
Nominierung für den Grimme-Preis 2015

2013
Kückückskind
Fernsehfilm / Komödie
P: Dor Film/ ZDF
R: Christoph Schnee

2004
Folgeschäden
Fernsehfilm / Drama
P: Maran Film / SWR / BR / ARTE
R: Samir Nasr
Golden Gate Award des 49. San Francisco International Filmfestivals „Best Television Narrative, Long Form“
ARD Medienpreis CIVIS
Tankred-Dorst-Preis